Homepage Ziegenartig / Literatur / Notfall Telefon / Biographie Marianne Brunner




Fragen werden von ausgewiesenen Fachleuten der Forschungsstation für Ziegen und Zwergziegen beantwortet

die in den Gebieten Medizin, Alternativmedizin, Botanik, Ökologie, Biologie und Orthopädie tätig sind
Aktuelle Zeit: 26.04.2018, 08:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Medizinisches
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 12:28 
Offline
Leiterin Forschungsstation
Leiterin Forschungsstation
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2007, 08:33
Beiträge: 6651
Wohnort: Maladers / Schweiz
Eine Bitte

Wir freuen uns immer, wenn Halter ihre Erfahrungen austauschen, dafür haben wir diese Plattform Plauderecken für dies und das eingerichtet.

Da alle Fachleute für dieses Forum Ehrenamtlich arbeiten, ist Zeit kostbar, sobald sich Privatpersonen im medizinischen Bereich äussern, auch wenn die Beiträge gut sind, kann es für den Fragenden zu einem Durcheinander führen und für den Fachbearbeiter wird es dann enorm Zeitaufwendig.

Deshalb bitte ich alle Halter, welche ihre medizinischen Erfahrungen einbringen möchten, doch einen Beitrag im Plauderecken zu dem Thema zu eröffnen.

Tierärzte oder andere Fachleute sind hier, mit ihrem Wissen aber auch mit konstruktiver Kritik, gerne gesehen und willkommen, sofern sie jedoch Anonym ins Forum gelangen, bitten wir diese, uns ihren Namen per Mail bekannt zu geben (wir halten uns an den Datenschutz), damit wir wissen, es hat seine Ordnung, diese Fachleute können dann gerne weiterhin Anonym im Forum schreiben.
Wir haben eine Verantwortung den Tieren, den Haltern und den Tierärzten gegenüber, welche wir nur durch ein gut überwachtes Forum aufrecht erhalten können.

Es geht uns also nicht darum andere Meinungen zu unterdrücken, sondern den Zeitaufwand für unsere Mitarbeiter gering zu halten, aber auch um „Schabernack“ im Vornhinein zu verhindern und somit unser Forum weiterhin frei von Streit und Stress zu halten, was schlussendlich allen dient.

Danke für Euer Verständnis.

Glück im Stall, Marianne


Ziegen und Zwergziegen im Visier

_________________
. :s25: Wir sind auf Spenden angewiesen, bitte sei auch DU fair und beteilige Dich! - siehe hier :s51:



Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron



Die Forschungsstation wird geführt von Marianne Brunner, unter Mithilfe von weiteren unabhängigen Idealisten,

die in den Gebieten Medizin, Alternativmedizin, Botanik, Ökologie, Biologie und Orthopädie tätig sind.

 Jeder der Beteiligten hat selber Ziegen/Zwergziegen, womit gewährleistet ist,

dass das übermittelte Wissen etc. nicht nur aus Theorie sondern auch aus Praxis besteht.

 Unser Ziel ist es,

mittels Aufklärung zum Wohlergehen dieser wertvollen Zeitgenossen beizutragen.

 Unsere Beratungs- und Aufklärungsarbeit ist kostenlos, somit für Jedermann/Frau zugänglich.

Forschungsstation für Ziegen und Zwergziegen

im Feld 110c  .  CH - 7026 Maladers  .  Schweiz  .  Tel. 0041 (0)81 252 83 83

Administration: administration@ziegen-zwergziegen.ch

Fotos senden an: fotos-zu-forum-beitrag@ziegen-zwergziegen.ch

© Copyright: alle Daten und Bilder auf diesen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.

© 2003 by Marianne Brunner, Pro Litteris CH-Zürich

Powered by phpBB © 2000 - 2018 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de